Umgeben ist der einstige Adelssitz von einer 3,5 ha großen Parkanlage, in der man ein kleines Dorf aus Fachwerkhäuschen - 10 Volieren, Streichelzoo, Spielplatz und die orginalgetreue Nachbildung des Gutshauses im Maßstab 1:20 - das Spielhaus für die Kinder findet.

Auf diesem Areal gibt es auch Stellplätze für Wohnmobile, E-Anschlüsse und Sanitäreinrichtungen sind vorhanden.

Für das leibliche Wohl unserer Gäste im Park wird vom idylischen Pavillon aus gesorgt. Ein Erlebnis der besonderen Art ist die Übernachtung (für Gruppen bis max. 14 Personen) im Dachgeschoß dieses Gebäudes (25,00 € pro Person inkl. Frühstück).