Das Gutshaus Büttnershof befindet sich inmitten des reizvollen Biosphärenreservates - Flußlandschaft Elbe, in der Altmark, im Nordosten Sachsen-Anhalts. Der 250 Jahre alte, unter Denkmalschutz stehende Adelssitz der Familie von Katte von Lucke wurde stilgerecht und mit viel Liebe zum Detail zu neuem Glanz erweckt. Genießen Sie das unverwechselbare Flair des Hauses. Wir freuen uns darauf, Ihren Aufenthalt zum Erlebnis werden zu lassen.

Gut ausgebaute Reit-, Fahrrad- und Wanderwege, wie den Elbe-Radweg, den Altmarkrundkurs, den Jakobsweg und den Sternreitkurs finden Sie direkt vor unserer Haustür. Gern geben wir Ihnen Tipps zu Ausflügen, in die nähere und weitere Umgebung. Sehr gut ausgestattete Leihfahrräder, sowie Pferdegastboxen (inkl. Weidegang) stehen zu Ihrer Verfügung.
Einen kleinen Einblick in die reizvolle landschaftliche Umgebung unseres Hauses erhalten Sie >> hier <<.